Forum / Vertiefungsmodule / Automobillogistik

Gerald ±0

Weiß jemand etwas von alten Prüfungen?

Christoph ±0

lerne die folien und dann hast du keine probleme. viele fragen kann man auch ohne folien lösen. z.b "nennen sie zwei flexible und unflexible förderfahrzeuge". also zumindest war es bei der letzten prüfung am 24.1 so.

Tanja ±0

Hallo! Weißt du eventuell noch weitere Fragen, die zur Prüfung am 24.1. gekommen sind?

lerne die folien und dann hast du keine probleme. viele fragen kann man auch ohne folien lösen. z.b "nennen sie zwei flexible und unflexible förderfahrzeuge". also zumindest war es bei der letzten prüfung am 24.1 so.

Christoph ±0

irgendwie kann ich mich fast gar nicht mehr erinnern ;) aber das waren alles so Fragen in der Art von:

  • Nennen Sie 2 Maßnahmen zur Reduzierung der Komplexität im Fahrzeugbau aus Sicht des Herstellers? (Dieses Thema würde ich anschauen. Was alles dazugehört. Was ist Modul- oder Plattformstrategie usw.) oder
  • Nennen sie zwei Vor- und Nachteile von... (Diese Fragen kamen oft)

Aber echt keine Sorge. Ich habe mit "sehr gut" bestanden und war jetzt auch nicht der fleißigste im lernen. Wie gesagt, man kann sich viel mit gründlich nachdenken auch selbst erschließen. Von den Folien mit den Phasenmodellen oder so kam gar keine Frage dran. (Möchte aber jetzt nicht sagen, dass das nicht kommen könnte. War auf jedenfall bei uns nicht dran)

Sandro ±0
Unterlagen

Wäre bitte jemand so nett und könnte die Unterlagen/Folien hochladen? Wär super!

David ±0
Unterlagen

Könnte jemand die Folien zur Vorlesung hochladen? Sind im Tutel leider momentan nicht verfügbar. Danke

Wolfang ±0

kommt eig der ganze stoff, eine vo ist ja ausgefallen?

Georg ±0

Folien SS 2014

Daniel ±0

weiß jemand was beim März-Termin gekommen ist?

Lisa +1

heutige Prüfungsfragen, die, die mir noch einfallen zumindest: (bitte ergänzen)

  • Wertschöpfungssystem Automobilindustrie und welche zwei (?) Besonderheiten haben sich daraus entwickelt
  • Perlenkettenkonzept, erklären und 2 vorteile
  • build-to-order: beschreiben, wo wird es eingesetzt, vorteile und nachteile zu BTO und BTS jeweils 2
  • Allgemeine Ziele der Logistikplanung
  • was versteht man unter Austaktung
  • Begriffe "Slotting", "Sourcing" und "driften" beschreiben
  • logistische Konsequenzen der Modularisierung für den OEM. Entwicklung der Varianten der Modulbeschaffung im Vergleich zur Einzelteilbeschaffung
  • 3 Konzepte nennen, die zur Senkung der Teilevielfalt bei Varianten dienen, Standardisierung war gegeben und noch 3 zusätzliche nennen

mehr weiß ich nimma..

LG :)

Mikael +2

Prüfungsfragen vom 26.06.2014:

So in die Richtung...

  1. Nennen Sie drei grundsätzliche Materialbelieferungskonzepte am Materialband.

  2. Perlenkettenkonzept: Zwei Vorteile nennen und diese Vorteile erläutern.

  3. Jeweils einen Vor- und Nachteil vom innerbetrieblichen Stapler und Schleppzug-Transport.

  4. Jeweils einen Vor- und Nachteil von Single- und Global-Sourcing.

  5. Rechenbsp. (nur 2Pkt). Verbauzeit pro Teil: 1min, Verbauquote:100%; 1Teil pro Fahrzeug; 16 Varianten für Teil. Maximal 420 Teile im Puffer (war mit maximaler Behälteranzahl gegeben, weiß aber nicht mehr genau wie die Angabe war). Anlieferung JIS per LKW 240 Teile pro Lieferung. Arbeitszeit: 8h/Tag, 2 Schichten 06:00-22:00 5 Tage die Woche. Sicherheitsbestand: 120 Teile. a) Durchschnittlicher Bestand mit Sicherheitsbestand. b) Bestandsverlauf über 2 Schichten zeichnen. Erste LKW Lieferung 06:00.

  6. Allgemeines Ziel der Logistikplanung. 1Pkt

  7. 3 Konzepte nennen, die zur Senkung der Teilevielfalt bei Varianten dienen, Standardisierung war gegeben und noch 3 zusätzliche nennen.

  8. 3 logistische Konsequenzen der Modularisierung nennen. Entwicklung der Varianten der Modulbeschaffung im Vergleich zur Einzelteilbeschaffung.

  9. Zwei Standardbelieferungsformen in der Automobilindustrie.

  10. Wofür steht CKD? Beschreiben. Warum gibt es CKD-Werke?

  11. Milk-Run erklären. Wann wird es angewendet?

  12. Plattformkonzept erklären.

30 Pkt insgesamt.

vahid ±0

hat jemand irgendwas zur Prufüng von Automobillogistik termin mai 2015? wär super

Umpa ±0

Prüfung 04.05. 2015

Fragen waren eigentlich die Selben wie die vom 26.06. 2014.

Sorry, comments are closed.