Forum / Werkstoffkunde metallischer Werkstoffe / Lernaufwand

Lernaufwand

Hallo Leute,

ich wollte fragen wie ihr euch so für die Prüfung vorbereitet habt. Evtl. wie lange ihr dafür gelernt habt und ob der Fragenkatalog z.B. ausreicht. Ich bedanke mich schon mal.

LG

Rafet +2

Der Fragenkatalog reicht nie aus, du musst schon das ganze Skript ausarbeiten, der Professor überlegt sich sehr gerne neue Fragen aus.Ich sag 1-2 Wochen reichen aus.

dude12 ±0

Danke sehr Rafet

Kevin +1

10 Tagen kann man ruhig einplanen, es lohnt sich die Aufgaben die immer/ fast immer kommen sehr gründlich einüben.

Emir ±0

auf www.timebite.at steht, dass du etwa 45 Stunden investieren solltest, um positiv zu sein :) der Vorlesungsbesuch wird dir ebenfalls empfohlen! Skriptum gut lernen und verstehen